Wohnen | Das Bad, der braune Salon

Mittwoch, 9. Oktober 2013

Bild: Pinterest
 Heute präsentiere ich euch ... nein, ich zeige ganz einfach nur. Da gibt's nix zu präsentieren.
Schlimmer als bahamabeige, winzig klein, ABER mit eigenem Namen: Der Braune Salon.

 Ich habe auch ein Bild davon gemacht, was zu sehen ist, wenn die Tür aufgeht. Aber das kommt ganz zum Schluss. Und auch nur klein. Das geht nämlich wirklich nicht. Und nicht nur, weil ich keine Heldin an der Kamera bin ...
 
 

Aber ich will nicht nur meckern. Es gibt durchaus auch praktische Aspekte. Es ist ein Multitasking-Bad. Wenn man auf dem Klo sitzt, ist es möglich, GLEICHZEITIG auf dem Klo zu sitzen, ein Fussbad zu nehmen, sich die Hände zu waschen UND durch die geöffnete Tür aus dem Fenster in den Garten zu schauen. 
Ist doch auch was, oder?



Habt's fein & liebe Grüße ... Frauke

Bild: IB LAURSEN

Kommentare:

  1. Liebe Frauke!
    Du hast aber aus deinem "braunen Salon" das beste herausgeholt. Deine Deko ist sehr schön!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du Liebe,

    jetzt bin ich ja auch ganz zufrieden. Ich muss meinem Vermieter nur noch weiße Türen abschwatzen, Eiche natur geht irgendwie so gar nicht ...

    Liebe Grüße und hab' einen schönen Abend ... Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Ich musste gerade herzhaft schmunzeln :-) Echt cool, dein bahamabeiger brauner Salon! Und ehrlich jetzt: irgendwann kommen wir in ein Alter, da sind wir froh, wenn wir mit einer einzigen Bewegung gleich mehrere Dinge erledigen können ;-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  4. Hahaha, auch wir haben genauso ein Badezimmer, die gleichen Fliesen (inklusive Boden), Waschbecken und Wanne auch in dem tollen Braun. Aber es geht schlimmer - so ein ockergrünes Bad zum Beispiel... da bin ich über das Braun doch richtig froh!
    LG Moni

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground