Unterwegs | Manic Monday Motivation No 1

Montag, 21. Juli 2014

Blog & Fotografie by it's me! | Lifestyle |  http://www.einwenighiervonunddavon.de

Sieht lecker aus, oder? War auch lecker ;-) Und schwer verdient, das könnt ihr mir glauben!


Ich fang' heute mal von hinten an:
Am Samstag habe ich ja einen Ausflug gemacht und reichlich Bilder mitgebracht. Als ich wieder zuhause war, gab's Pasta & Erdbeeren, die hatte ich mir auch mehr als verdient ...

Anne-Susan von Meine Art hat eine tolle Idee und damit verlinke ich heute diesen Post.
 Manic Monday Motivation nennt sie ihre Aktion. Und das ist die Idee dahinter:

Was kann das sein?
Habt ihr in den vergangenen Tagen etwas gesehen,
was euch begeistert hat?

Ein Rezept besonderer Art?
Ein Trick zur Bildaufhängung?
Ein Tipp zum Säubern von Pinseln?
Eine tolle Lampe?
Etwas ohne Kalorien? (;-))

Etwas, von dem ihr meint, dass es auch
andere interessieren oder begeistern könnte.
Aus dem Internet, aus Geschäften, von euch zuhause, egal.

Schreibt einen (kleineren oder größeren)
Post mit vielen oder wenigen Worten.

Dann könnt ihr den Post hier
von Montag bis Mittwoch
verlinken.

Ich war am Samstag so dermaßen fasziniert von einem Aussteller und seinem Stand, dass er glatt einen eigenen Post verdient.



Ein Holländer Niederländer (eine Kollegin ist Niederländerin und schimpft mich immer, wenn ich Holländerin zu ihr sage ...) hatte gefühlt seinen LKW oder was auch immer in den Kurprakt gefahren und einfach alles 'rausgeschmissen. So sah es jedenfalls aus. Echt!


Es fing ganz harmlos an. Dieses Teil stand da so mitten auf dem Weg. Keinen blassen Schimmer, was es ist, aber alt. Auf jeden Fall alt. Ich gehe weiter, um die Ecke. Und dann ging's los.


Alte Möbelstücke, einfach so abgestellt, wie sie halt vom LKW kamen. Ohne Preise und ohne Plan.


Tolle Sachen. Richtig tolle Sachen. Aber niemand zu sehen, den ich nach Preisen hätte fragen können. Preise werden eh' überbewertet ...


Einfach so ins Gras gelegt. Daneben noch ein oller Turnschuh (ich möchte gar nicht wissen, wie der gemuffelt hat) und 'ne dekorative Lidltüte. Die ein oder andere Sackkarre und Kisten & Kartons.


Der kann unmöglich nach Quadratmetern bezahlt haben, der hatte den halben Kurpark eingenommen mit seiner, ähm, einzigartigen Präsentation.


Der Hammer. Ich sag's euch!


Ich seh's gerade auf dem einen Bild: Pfandflaschen lagen da auch mehrere 'rum. Aber okay - es war tierisch heiß!


Nachdem ich den Beschicker und seine Combo mindestens 5 Minuten angelächelt hatte, während sie ein Männerpläuschen auf der Hollywoodschaukel gehalten haben, hat mich einer bemerkt:
"Willst du eine Preis wissen?"
"Ja, würde ich gern."
"Da musst du den Piet fragen."
Okay. Ich frage den Piet.
"Wer von euch ist denn Piet?"
"Der da."
Der da dreht sich um und sagt mir auch, was ich wissen will.
"Hast du auch einen Online Shop?"
"Ne, zuviel Arbeit!" (Warum wundert mich das jetzt nicht?)
"Hm. Eine Homepage?" (Blöde Frage eigentlich, siehe oben)
"Ne, auch zuviel Arbeit! Ich bin immer nur auf Messe unterwegs, das ist genug."
"Wo stellst du denn das nächste Mal aus?"
Tippt sich an den krausgelockten Kopf:
"Das weiß ich nicht, hab' ich nicht alles in Kopf. Zuviel! Kann ich mir nicht alles merken .."
Aaaha. Das sehe ich ein.
"Aber schreib' ich dir eMail und Telefon auf, dann rufst du mich an oder schreibst mir."
"Prima Idee, dann mal her damit!"

... ich habe den Zettel weggeschmissen - ich konnte akurat nix davon lesen. Naja, bis auf die Zahlen.


Mina hatte schon den Verdacht, dass er damit nach Hause gezockelt ist ...


Ja, so war das also. Bei der allerbestesten Präsentationen EVER.
... und mein Beitrag zu Anne-Susan's Manic Monday Motivation.

Wir sehen uns, gell?!?
Frauke




P. S.: Herzlich willkommen, liebe neue Leserinnen! Ich freu' mich sehr darüber, dass ihr hier seid!


Kommentare:

  1. Hey Frauke,
    der Post ist sowas von gut............und er ist jede Zeile und jedes Bild wert. Wieso hast du denn den Zettel weggeschmissen - der war doch noch gut - grins.
    Ich gehe jetzt mal zum Lachen nach draußen, mein Kleiner schläft schon und ich muss mir mal ganz laut Luft machen ....sei ganz lieb gegrüßt von Stine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach so, zu deiner Frage habe ich auf deinen letzten Post geantwortet :-)

      Löschen
  2. OH MEIN GOTT! Wie toll ist das denn? Ein super Post, liebe Frauke! Musste sehr lachen! :-) Vielen, vielen Dank, dass du mitmachst. Deine Geschichte und die schönen Bilder haben meinen Manic Monday verschwinden lassen...! ;-)
    Ich glaube, dass ein paar alte, landwirtschaftliche Geräte auf den Fotos zu sehen sind. Aber die wesentlich wichtigere Frage ist doch : Was hast du gekauft? War euer Auto groß genug? Habt ihr noch etwas im Portemonnaie? :-))
    GLG Anne

    AntwortenLöschen
  3. Oh man, da waren echt tolle Teile bei, da wäre ich gerne mit meinem eigenen, kleinen LKW vorgefahren und hätte so eineiges eingeladen :) Aber wegen solcher Verkäufer frage ich nicht gerne nach Preisen und handeln kann ich auch nicht *lach*. Hast Du denn was gekauft?

    LG Michéle

    AntwortenLöschen
  4. Was ein wundervoller Post, da werde ich gar nicht fertig mit dem schauen und staunen und will es auch nicht werden - ich hab dir übrigens eine Erdbeere geklaut!
    Hab eine traumhafte Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. WOOOOS ECHT SO AUSSIGSCHMISSN;;;
    UND wiaviel hot des ZEIG jetzt sooo kostet,,,????
    TEUER oder GÜNSTIG;;;;;
    MHHHH kommt der ah zu mir in de BERG;´????
    fragen .über FRAGEN.ggggg.
    hobs no fein...
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de Birgit..

    AntwortenLöschen
  6. Liebe liebe Frauke, endlich komme ich einmal auf Deinen Blog!
    Ich finde es schön, dass Du meinen Blog vorstellen magst, das kannst Du sehr gerne tun :)
    Viele liebe Grüße, Olga von Ullas Zimmer.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe,
    ich hab ja an jenem Tage an dich gedacht...und irgendwie wusste ich schon, dass du grossartige Funde entdecken wirst.
    Mann....wiso kann bei uns nicht so ein schönes Garten-Sommer-Deko-Dingsda Event sein? Ich glaub ich wäre tausendmal um diese hübschen alten Sachen geschlichen, bis mich die Leute komisch angeguckt hätten. Gut, dass du den Piet noch gefunden hast. Die alten Sessel sind ja so was von Schmuck, die Glasbälle, Schilder etc etc. Mir hat ebenfalls fast alles super gefallen.
    Das kleine Zockelauto ist natürlich der Knaller....das musste als Thumbnail zu Anne-Susan. Bin auch schon immer am überlegen mit welchem Beitrag ich mitmachen könnte.
    Sodele jetzt ist Betti Zeit.
    Noch eine schöne restliche Woche Frauke,
    machs gut und dickes Drücki,
    Brigitte ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Frauke,
    ...cooler Post, mußte mächtig schmunzeln!
    LG Caty

    AntwortenLöschen
  9. Schmunzel ganz breit hier, liebe Frauke!!!
    Ein göttlicher Post, samt Streifzug durch die mündlichen Zitate!
    Das Ding, ist glaube ich ein Teil zum Flachsen... Also damit wurden immer wieder die Dolden am Ende von den Flachsbüscheln getrennt, das war dann die Vorbeireitung um daraus Leinen (Flachs) zu machen.
    Danke für seine wunderschönen Fotos, an denen du uns teilhaben läst!
    Liebe Grüsse sende
    Britta

    AntwortenLöschen
  10. Achso, und ich bleib dann mal... ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Ok- was hast du erstanden?? Vielleicht die allerherrlichste Steckkrone vom ersten Bild? Zum Teil alte landwirtschaftliche Geraete auf den Bildern ...um die Spreu vom Weizen und so zu trennen. Sowas habe ich hier auch in meiner Scheune in Frankreich gefunden, mal gucken ob ich sie von all den alten Spinnweben befreien soll? Lustige Idee mit dem Manic Monday..und wie immer "Tolle Bilder und lustige Geschichte"!

    AntwortenLöschen
  12. :O) der Stand hat Dich aber mächtig beeindruckt.
    Vielleicht ist das ein Verkäufertrick mit dem Durcheinander.
    Das hat der Piet vielleicht in seinem Marketing-Studium gelernt. *grinz*
    Oder er wollte die Dinge nur mal lüfeten.
    Diesen Eindruck habe ich auch manschmal, wenn die Verkäufer so mega agil sind.
    Trotzdem hat er tolle Sachen und Du hast uns tolle Bilder beschert.
    Danke. dafür
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Hey liebe Frauke!
    Bin neu bei dir ☺ und dieser Post gefällt mir sowas von gut... ich hätte an dem Stand, wenn´s mein Geldbeutel erlaubt hätte, alles (fast alles) gekauft... die Holländer (das muss deine Kollegin jetzt aushalten ☺) habens einfach drauf mit solch alten Sachen. Ich wohne sehr nah der Holländischen Grenze und dekotechnisch können wir uns von ihnen noch ne Scheibe abschneiden... was bei denen grad in ist, wird bei uns ca. 1 Jahr später der Renner sein...
    Ich wünsch dir noch einen tollen Tag und bis bald...
    Ulli♥

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Frauke, ich musste auch gerade lachen und kann mir die Situation gut vorstellen, auch mit dem Zettel :-)), wirklich tolle Schätzchen, die der Stand zu bieten hatte.
    Liebe Grüße
    Manuela

    P.S. Schön das dir die Zitate gefallen,
    bin schon gespannt auf die Gemüsebilder :-)

    AntwortenLöschen
  15. Was für ein Durcheinander-aber wirklich schöne Sachen. Ein paar Dinge hätte ich gerne live gesehen!
    Ich muss mir mein Mittagessen auch noch verdienen, wenn ich nicht einkaufen gehe, gibt es auch nichts!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  16. Du meine Fresse! Das geht aber nicht unter Schnäppchen. Das sind ja Schätze!! Wahnsinn! Ach herrjeh.....schon wieder hat es mir mein Haar onduliert! Ach egal.
    Schneller, aber lieber Gruss!
    Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Frauke,
    ich komme mit schauen gar nicht hinterher. Meine Güte hat der tolle Sachen! Und Du hast super Fotos davon gemacht. Danke.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  18. Dieser Stand ist wirklich die Härte. Aber es sind so viele schöne Sachen dabei. Hast Du wirklich nichts gekauft? Ich befürchte, ich wäre da trotz allem schwach geworden.
    Natürlich hast Du recht, mit dem Lerneffekt. Mit Filmen zu fotografieren, war teurer - einer der Gründe, warum man sich jedes Foto überlegt hat. Ich bin ja aber gar nicht gegen die Digitalfotografie - nur nervt es mich halt manchmal, wenn ich vor Hunderten von Fotos sitze und Stunden brauche, um mehr als die Hälfte wieder wegzuschmeißen. Ich kann's mir aber auch nicht abgewöhnen und das ärgert mich.
    Die Kutsche habe ich noch nicht weggeschickt. Die brauche ich doch noch oder?
    Ganz lieben Gruß und eine schöne Restwoche
    Katala

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground