Leben | Applaus, Applaus! ... und ein kleines bisschen Wehmut

Freitag, 2. Januar 2015

Blog & Fotografie by it's me! | Bloglayout neu gestalten |  www.einwenighiervonunddavon.blogspot.de

Yeah, ich hab's getan!
Schon seit einiger Zeit gehe ich mit der Idee schwanger, aber irgendwie hab' ich mich noch nicht so recht getraut. Schon jemand gesehen, was ich getan habe?


Fotografiert. Aber das ist ja nicht neu.
Der Name ist neu.
it's me! 

Mit Ein wenig hiervon und davon habe ich vor etwas über einem Jahr angefangen. Zuerst mit einem Shop bei DaWanda, für den ein Name gefunden werden musste. Und weil's im Shop ein wenig hiervon und davon gibt, war das auch der Name. Dann kam das Blog. Eigentlich als Begleitung zum Shop. Der Shop wollte nicht so laufen, wie ich es mir gewünscht und erhofft habe und hat mich zeimlich frustriert. Wo bin ich nicht überall gewesen! Eine Homepage habe ich gebaut, Märkte und Ausstellungen besucht, eine Facebook Fanpage erstellt und: nix hat's gebracht.


Den letzten Anstoß hat eine Mail gegeben, die ich Ende November von einer mir sehr lieben Bloggerin bekommen habe. Da hatte ich meinen Produkten schon den neuen Namen und ein neues Aussehen gegeben, einen komplett neuen Auftritt für einen Markt konzipiert, aber immer noch liefen die Geschäfte nicht besser. Dafür aber das Gedankenkarussell. Allerdings nur im Unterbewußtsein, wie mir gerade beim schreiben klar wird. Auf einmal konnte ich loslassen. Nach dem letzten Markt, wieder einmal ohne Verkäufe, habe ich alles für immer ausgepackt und im Büro und in der Werkstatt verstaut. Einen Haken daran gemacht. Es mir im Lieblingssessel vorm Ofen gemütlich gemacht und eine riesige Portion Schokokugeln verputzt. Meine Bewerbung bei einer neuen Plattform für Selbstgemachtes wurde gleich zweimal abgeschmettert, also habe ich meine ganzen neuen Produktfotos bei Etsy eingestellt und den Newsletter der neuen Plattform gekündigt. (Wenn die mich nicht wollen, will ich die auch nicht, so!) Wenn ihr mögt, klickt euch mal in den neuen Shop. Ab sofort lamentiere ich mehr über die Manufaktur, sie ist in meiner Freizeit ganz weit nach hinten gerutscht. Ab sofort seid ihr nur noch bei it's me!, dem Blog, den ihr so zahlreich besucht und offensichtlich so lieb gewonnen habt wie ich. Wo es Bilder und oft viel Text gibt und ab und zu Besuch von meiner Ma.


Darauf stoßen wir an, ja?
Einen Vorsatz für das neue Jahr habe ich hiermit schon erfüllt: etwas Altes loslassen. Neugierig auf Neues sein.

Schön, dass es euch gibt!
Frauke ... it's me!



VERLINKT MIT
FREUTAG  |  WEEKEND IN BLACK AND WHITE  |  FRIDAY FINDS  

Kommentare:

  1. It´s me....find ich super...sehr authentisch ;-)
    Ich stosse mit dir an und bin mit dir neugierig aufs Neue!

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
  2. prosit ! santé ! neues bringt neues !

    AntwortenLöschen
  3. Da drauf stoß ich mit dir an!
    Auf in die Zukunft!
    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Toll das gefällt mir, herzlichen Glückwunsch, manchmal braucht es nur eine kleine Veränderung damit es richtig rund wird.
    Viele Grüße, Patricia

    AntwortenLöschen
  5. I like this sequence of shots very much. Happy New Year!

    AntwortenLöschen
  6. I like the seed heads in black and white.

    AntwortenLöschen
  7. Hey its me its great!
    Ich kenne diese Online Shop und Markt nicht verkaufs Sache gut. Oh....manchmal lief es ganz gut. Meist nur mässig. Nie wusste ich wieso einmal so ein andermal anders. Es lässt sich für mich nur so beantworten:" Es gibt von allem zu viel. Viele kreative Menschen versuchen auf Märkten etc. zu verkaufen. Du siehst nichts mehr wo du stehen bleibst und denkkt :wow!" So ist das. Das Rad konnte auch nur einmal erfunden werden gell?! Ich werde dieses Jahr ebenfalls langsam angehen was meine Näherei angeht. Ich mag nicht mehr einen Koffer voller Ware füllen. Mal sehen....wer weiss ob da noch ein neues Rad entsteht?!
    Ich grüss dich lieb und proste dir herzlich zu!
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Ich drücke dir Daumen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frauke, erst einmal möchte ich Dir gratulieren zu It`s me und gratulieren dazu, dass Du losgelassen hast. Manche Dinge können wir nun einmal nicht
    beeinflussen und bevor sie uns negativ belasten muss man einen Haken daran machen. Man schließt Türen, um Neue zu öffnen. So ist es mir in meinem Leben auch schon ergangen. Es gibt immer wieder neue Perspektiven. Ich für meinen Teil freue mich auf alle Fälle auf viele Post und Bilder von Dir. Du siehst das zwar jetzt nicht....aber ich habe ein Sektglas in der Hand. Dieses hatte ich am 31.12. gemalt. Auf der einen Seite steht 2014 und ist durchgestrichen. Auf der anderen Seite steht 2015 mit ganz vielen Herzen. Prost! Auf Dich! Alles Liebe schickt Dir Linde

    AntwortenLöschen
  10. A great serie!
    Happy New Year to you!

    My post at: https://hanshb.wordpress.com/2015/01/02/willow-tit-poecile-montanus/#comments

    AntwortenLöschen
  11. I'll drink to 2015!

    Visiting from BLACK AND WHITE WEEKEND.

    FRANKLY MY DEAR

    AntwortenLöschen
  12. I love the tulips, the contrast between the fresh and the fading...

    AntwortenLöschen
  13. Congrats on ITS ME. May it bring happiness and success! Happy New Year.

    AntwortenLöschen
  14. Wonderful series of photos! Especially I like the both in B&W!
    Happy new year!

    AntwortenLöschen
  15. Ich kann jetzt nicht behaupten, dass ich deinen vorhergehenden Namen unpassend fand, aber wenn du dich mit dem neuen Namen besser fühlst, ist das doch wunderbar! Alles Gute für dich und deine Zukunft! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  16. Ja, manchmal muss man einfach loslassen.
    Der neue Name gefällt mir sehr viel besser!
    Gratulation!

    Greetings & Love & a wonderful new year
    Ines

    AntwortenLöschen
  17. Schöne Idee, schöner Look, schöner Name!

    Happy new year, viele Ideen, Tatendrang und Erfolg für dich!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  18. gratuliere zu deinem neuen Blognamen. Ich finde, er passt genau so gut, wenn nicht sogar besser, als der alte. Es ist wirklich toll, dass du damit abgeschlossen hast, weil das mit dem Shop leider nicht so gut geklappt hat und du trotzdem nicht den Mut und die Motivation verloren hast. Mach weiter so und ich wünsche dir ein ganz tolles, aufregendes und abwechslungsreiches neues Jahr. GLG, Martina

    AntwortenLöschen
  19. Ein toller Start für ein ( hoffentlich ) noch tolleres Jahr! Jetzt hast Du den Kopf frei für neue Ideen und ich bin mir sicher das Du ganz viele neue kreative Sachen finden wirst. Weiter so ...und Gruss an Muttern!

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground