Wenn ein Federvieh auf dem Regal steht ...

Mittwoch, 10. Mai 2017

fim.works | Lifestyle Blog | Kakadu-Print, Glasboxen mit Deko

Federvieh auf dem Regal 

... ist Deko! Ich hab den Rosakakadu (so heißt der wirklich!) gesehen und musste ihn haben. Unbedingt und sofort. Eine ganze Zeitlang stand er in der Küche auf der Bilderleiste, genau gegenüber von meinem Frühstücksplatz. Und jetzt guckt er mir zu, wie ich in meinem Sessel am Ofen wohne. Und ich freu mich immer wieder, wenn ich ihn sehe. Ein hübsches Federvieh, oder?

fim.works | Lifestyle Blog | Regal-Dekoration, Kakadu-Print, Glasvasen und Glasboxen, graue Porzellandose, gelbe Belly Buttons

GLAS, GLAS, GLAS!

Du hast es bestimmt noch nicht gemerkt, dass ich Deko aus Glas ziemlich gerne mag, oder? Glasboxen, leer oder mit Dekeogedöns. Vasen aus Glas, klar oder getönt. Flaschen mit Muster und ohne. Glas geht immer. Und mit meinem heißgeliebten Staubwedel lässt sich der ganze Glaskram auch ohne viel Aufwand sauber halten. Ratzfatz drüber gewedelt und alles ist wieder schick. Noch einen Spiegel dahinter aufgestellt und schon gibt es, je nach Blickwinkel, immer wieder eine neue Perspektive auf die Deko. Obendrein fängt so ein Spiegel auch immer Tages- oder Sonnenlicht ein und je nachdem, wo und wie er platziert ist, macht so ein Spiegel Räume auch größer. Allerdings ist ein Spiegel auch immer eine Herausforderung beim knipsen - du glaubst gar nicht, wie oft ich erst hinterher gemerkt habe, dass ich im Nachtkittel und mit den Haaren auf Wildwest mit im Bild war oder in der Hyggebuxe  ...

fim.works | Lifestyle Blog | Regal-Dekoration, Kakadu-Print, Glasvasen und Glasboxen, graue Porzellandose, gelbe Belly Buttons

fim.works | Lifestyle Blog | Kakadu-Print, Glasboxen mit Deko

fim.works | Lifestyle Blog | Regal-Dekoration, Kakadu-Print, Glasvasen und Glasboxen, graue Porzellandose, gelbe Belly Buttons

HYGGEBUXE?

Jaha, Hyggebuxe. Das sagen die Dänen zu ihrem Joggingmopped. Hört sich doch viel lässiger an, oder? Ich hab mir extra die Seite aus der Zeitung gerupft, damit ich dieses wunderschöne Wort nicht vergesse. Und weil ich auch mal über hyggelig schreiben wollte. Aber das Wollen und das Tun ... das ist ja so eine Sache. Mach ich morgen, geht auch nächste Woche noch - und dann, dann ist der Zeitungsausschnitt vergilbt und es ist Sommer. Da brauchen wir es nicht hyggelig, sondern fluffig und luftig.

fim.works | Lifestyle Blog | Lila Flieder, Fliederblüten, Fliederrispe

fim.works | Lifestyle Blog | Lila Flieder, Fliederblüten, Fliederrispe

DUFT- & FARBRAUSCH

Eigentlich sollte die Hälfte der Fliederrispen Weiß sein, aber als die zwei Fliederbäume im zweiten Jahr endlich geblüht haben, waren alle Rispen Blasslila. Und dieses Jahr ist eine Hälfte Blassrosa mit großen Blüten, die andere Hälfte eben Blasslila mit kleineren Blüten. Betörend duften tun sie beide und bildhübsch aussehen auch. Unten sind die Bäume ziemlich kahl, nach der Blüte stutze ich sie radikal, in der Hoffnung, dass sie dann nächstes Jahr wieder voll und vor allem voller Blüten sind. Hast du damit Erfahrung? Ist das ein guter Plan?

fim.works | Lifestyle Blog | Rosa Flieder, Fliederblüten, Fliederrispe

fim.works | Lifestyle Blog | Rosa Flieder, Fliederblüten, Fliederrispe

Dann wollen wir mal in den Mittwoch starten und den Rest der Woche rocken, nicht wahr?



Kommentare:

  1. Liebe Frauke, der Kakadu ist toll. Den hätte ich auch gerne bei mir, würde gut zu meinem Flamingo passen. Und das Problem mit dem Fotografieren von Spiegeln kenne ich nur zu gut. Auf der Hälfte der Bilder ist man selbst, weil man nicht darauf geachtet hat.

    Ganz liebe Grüße von Ines

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frauke,
    Hyggebuxe ist gut :-) Bei uns heißt das Schlamperanzug oder feiner, in was Bequemes schlüpfen.
    Ich hätte so gerne Flieder im Garten aber irgendwie will der hier nicht. Ich hatte früher mal einen in Deiner lila-Variante und einen ganz mäkeligen in weiß. Beide sind Geschichte, keine Ahnung, warum. Flieder blüht am zweijährigen Holz. D.h., Du musst jedes Jahr genug junge/einjährige Triebe stehen lassen, die dann im Folgejahr blühen. Von daher bist Du schon richtig unterwegs, wenn Du gleich nach der Blüte schneidest. Dann ist genug Zeit für neue Triebbildung.
    Deinen Kakadu finde ich faszinierend. Von seinen großen Augen würde ich mich ein wenig beobachtet fühlen.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,
    der ist ja wirklich toll und erinnert mich an einen Wellensittich Butsche den ich mal hatte. E war zahm und saß gern auf de Schulter, ausserdem hat er gern die Ecken von meinen Schulheften angeknabbert ;)
    Liebe Grüße und viel Spaßmit deinem Pieper
    susa

    AntwortenLöschen
  4. Och bütte liebe Frauke, bütte ein Bild von Dir in der Hyggebuxe... das möchte ich sehen ;-)
    Ein tolles Wort, finde ich klasse.
    Genau so klasse wie Dein Kakadu, lass ihn doch mal hierhin flattern....
    Und die ganzen Glassachen, ein Traum.
    Lass es Dir gutgehen und sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht toll aus liebe Frauke, aber am besten gefällt mir der Spiegel!! ♥ Ich finde Spiegel immer klasse, denn sie vergrößern und erweitern den Blick! :)Hb jetzt sogar einen im Garten stehen...lach.... muss ich unbedingt mal zeigen....
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  6. Der Rosane ist wirklich bezaubernd.
    Aber der Gedanke dich in der Buxe zu sehen, kann mich zum grinsen bringen. Einen Sonnenstrahl in der Regenwoche.
    Ich kann dir mit gestutzen Bäumen keine Hilfe sein. Auch wenn es heute noch blüht, weißt du doch, der Vater entsorgt bevor die Blüten fallen.
    Mir ist, als würde ich den Flieder hier riechen...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Frauke,
    Dein Vogel gefällt mir supergut, den würde ich auch bei mir wohnen lassen.
    Tja, Berufswahl. Zu dem Zeitpunkt ist man meist noch sehr jung und lässt sich von den Eltern beeinflussen. Bei meinen eigenen Kindern war es mir wichtig, dass sie das machen wozu sie sich berufen fühlen.
    herzlich Margot, in der Hyggebuxe auf dem Sofa.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Frauke,

    niemals wäre ich drauf gekommen, dass du Glas magst. Ehrlich!!! Mir gefällt es ja bei dir, ob mit oder ohne rosa Kakadu - der ist übrigens ein echter Eyecatcher. Ich glaube ich fühlte mich vom Federvieh immer beobachtet, ziemlich stechender Blick - grins. Hyggebuxe? Lustig!
    Tja und mit dem Radikalschnitt beim Flieder kenn ich mich nicht aus. Der Nachbar hat seinen letzten Herbst ratzekahl abrasiert, da es aber eine Sorte ist, die erst etwas später blüht, kann ich noch nicht sagen, ob er dieses Jahr blüht. Bis jetzt sieht es jedenfalls nicht danach aus.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Frauke,
    der Papagei macht auf jeden Fall was her und ist ein schöner Farbtupfer. Der Flieder ist natürlich mega geil und ja, ich würde auch unten was wegnehmen, damit es oben voller wird.
    Ja, und "Hygge" das Buch habe ich gerade für meine Tochter bestellt und rein gelinst. Da wir ja jedes Jahr mindestens 2 Wochen in Dänemark verbringen, ist mir das alles sehr vertraut.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Frauke,
    Hyggebuxe....
    Ein tolles Wort, finde ich klasse!!!!! noch nicht gehört es gefällt mir sehr;) aber ob ich es mir merken kann....na ja ...Der Papagei ist WUNDERSCHÖN :)
    Dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Frauke, ich liebe die Hyggebuxe, klingt doch gleich viel besser als Räuberzivil *ggg*! Und deine Deko gefällt mir auch wieder. Unser Flieder ist noch nicht so weit, ich habe einen einfachen blauen. Wenn die Blätter an den alten Ästen nicht mehr so richtig kommen wollen, werden die Zweige möglichst tief unten abgesägt. Dann kommen neue. Ich habe auch schon gesehen, dass jemand seine Büsche "auf den Stock" setzt und einfach alles in einer Höhe absäbelt. Die Büsche haben dann trotzdem wieder schön ausgetrieben. Es sah aber schon nach "Hausmeisterschnitt" aus.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  12. I bet that lilac smells fabulous

    Mollyx

    AntwortenLöschen
  13. Love the pink parrot photo! Sad I am going to miss Lilac season. Two more weeks until we leave for Germany! Enjoy them!

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground