Puderfarbene Chrysanthemen für einen zarten Start in den Juni

Freitag, 2. Juni 2017

Blumendeko mit Chrysanthemen by fim.works

Puderfarbene Chrysanthemen

Ganze drei Wochen und drei Tage standen sie in meiner Vase, bevor sie auf den Kompost umgezogen sind. Über drei Wochen! Unglaublich, oder? Eigentlich wollte ich an dem Tag gar keine Blumen kaufen, weil noch genug im Haus waren. Aber wie sie da so standen und gewispert haben, dass sie mit mir nach Hause wollen, wie konnte ich da noch nein sagen? Gar nicht mehr. 

Blumendeko mit Chrysanthemen by fim.works

Blumendeko mit Chrysanthemen by fim.works

GLÜCK DES AUGENBLICKS

Völlig selig habe ich gestern im Garten gesessen, den Vögeln und dem Wind zugehört und die warmen Sonnenstrahlen genossen. Gestern war nämlich ein für meinen Geschmack perfekter Sommertag: strahlend blauer Himmel, 25 Grad, ein laues Lüftchen und kein bisschen Schwüle, die einen klebrig lähmt und das Hirn zu Brei macht. Meins jedenfalls. So lob ich mir das! Nachts herrlich kühl und tagsüber genau richtig temperiert. Weiter so, Petrus!

Blumendeko mit Chrysanthemen by fim.works

Blumendeko mit Chrysanthemen by fim.works

CHRYSANTHEMEN

Scheinbar gibt es sie das ganze Jahr über, ich hab im November welche im Archiv gefunden, aber auch im Frühling und im Sommer. Sie gehören zu den bedeutendsten Zierpflanzen und kommen hauptsächlich in Ostasien vor. (Ich hab hier in den Gärten aber auch schon welche gesehen.) Die Zungenblüten sind weiblich (soll uns das was sagen?), die Röhrenblüten zwittrig. Ich habe versucht, in dem Artikel bei Wikipedia noch ein paar nicht zu dröge Infos zu finden, aber bleiben wir einfach dabei, dass Chrysanthemen nicht gleich Chrysanthemen sind und freuen uns an ihrem Anblick, das ist um einiges erbaulicher.

Blumendeko mit Chrysanthemen by fim.works

Blumendeko mit Chrysanthemen by fim.works

Blumendeko mit Chrysanthemen by fim.works

REMEMBER ME

Knallgrün und Weiß mit Stich waren im März 2015 die ersten ihrer Art, die den Blog beglückt haben. Weiße Chrysanthemen und eine unzufriedene Mutter haben uns im November 2015 sehr amüsiert. Dunkelrote Chrysanthemen und ein halber Baum standen in der Wintersonne auf dem neuen Esstisch, der Baum steht noch immer dekorativ im Esszimmer. Aufgerollte pinke Chrysanthemen haben nicht nur mich, sondern auch dich und die Mutter schwer beeindruckt. Ein Hoch auf die Vielfältigkeit der Chrysanthemen!

Blumendeko mit Chrysanthemen by fim.works

Blumendeko mit Chrysanthemen by fim.works

Blumendeko mit Chrysanthemen by fim.works

Es wird gemunkelt, dass wieder ein langes Wochenende ansteht, also wieder Zeit für Hektik im Supermarkt und unflätige Beschimpfungen auf den Parkplätzen. Ich werde mit meiner Freundin einen Ausflug über Pfingsten machen und Panikeinkäufe total ignorieren. Ich war nämlich gestern schon los und hab direkt vor der Tür geparkt. Ganz entspannt einkaufen und so ...

Hast du Pläne für das lange Wochenende? Vielleicht auch eine kleine Reise?
Hab auf jeden Fall eine schöne Zeit!





VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Liebe Frauke,
    ohhhh.... wie schön pudrige Chrysanthemen! Mal eine ganz besonders romantische Farbe :-)
    Ja, der Petrus meint es besonders gut mit uns, soll ja auch so sein, schließlich war der Frühling ganz schön regnerisch!!!!
    Für Pfingsten wünsche ich dir eine schöne Reise, geniesse es und lass es dir mit deiner Freundin zusammen gut gehen! Wir werden den Garten geniessen und es ganz gemütlich zu Hause angehen!
    Drückerli und Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. super farbe * hatte eine pfingsrose mit gleicher farbe diese woche gesehen * fürs wochenende lasse ich mein weg offen...
    für dich schöne reise !

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,
    diese Farbe ist das Puder? Ich hätte nun nicht gewußt, wie ich das beschreiben soll.

    Es sieht sooo wunderbar aus und auch deine Fotos, wie du die Blumen in Szene gesetzt hast, ist gefällt mir gut.

    Ich wünsche dir von Herzen frohe Pfingsten.

    Lieben Gruß Eva
    der Duft von Gras kommt in die Wohnung und mir schniefffft die Nase

    AntwortenLöschen
  4. Klar, dass dich diese Farbe angelacht hat ;-)
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frauke,
    das sieht toll aus und wenn ich das schon sage....ich sollte vielleicht erwähnen, dass ich Chrysanthemen nicht soooo gern mag.

    Ich wünsche dir viel Spaß bei deiner kleinen Reise.
    Lass es dir gut gehen, schöne Pfingsten

    und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Puder mag ich sehr! In jeder Variation und als Blümchen sehen sie besonders hübsch aus. Hab schöne Pfingsttage und sei lieb gegrüßt!

    AntwortenLöschen
  7. ...Chrysanthemen verbinde ich immer mit Herbst, liebe Frauke,
    dann blühen sie auch im Garten...aber im Laden bekommt man sie anscheinend jetzt immer...die Farbe ist ungewöhnlich und passt gut zu deinem Stil,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Chrysanthemen sind eigentlich in meiner Blumenwahl, das hat sich durch deinen Post mit den tollen Chrysanthemen geändert: die Farbe ist einfach wunderschön. ::))
    Gruß zu dir
    heiDE

    AntwortenLöschen
  9. ich kenne das und nehme auch ganz viel mit, weil ich nicht nein sagen kann... geht ja gar nicht...lach... toll dein Strauß liebe Frauke ♥
    Liebste Grüße ins lange Pfingstwochenende
    Christel

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Fruake,
    ich mag Chrysanthemen sehr und erfreue mich auch an allen Arten und Sorten. Die Farbe ist himmlisch !
    Wir hatten schon einen Ausflug über den letzten Feiertag und werden Grillen in Familie, auch mit einer kleinen Reise verbunden.
    Ich wünsche Dir / Euch sonnige Tage und erholsame Stunden.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. Oh, einkaufen muss sich auch noch, denn ich freue mich über Besuch aus dem Norden. Ich dachte Chrysanthemen seien Herbstblumen, aber nun bin ich schlauer. Schön sind sie allemal!
    Liebe Grüße und ein schönes langes Wochenende für Dich.
    Cora

    AntwortenLöschen
  12. Einkaufen muss ich nicht mehr liebe Frauke, denn wir haben über Pfingsten ein Street-Food-Festival im Städtchen und das muss ja unterstützt werden, klar, oder?
    Heute haben wir ganz entspannt das lange Wochenende mit einem Shoppingbummel durch Köln begonnen, morgen und übermorgen steht aber ein wenig Arbeit hier im Haus an.
    Leider keine Reise, schnief.
    Ich wünsche Dir aber eine schöne Reise, bin gespannt wohin es geht und sage frohe Pfingsten!!!
    Ganz lieben Gruß, Nicole
    die Deine Chrysanthemen übrigens super schön findet

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Frauke,
    wunderschön pudrig...Chrysanthemen fand ich bislang gar nicht so schön, aber mittlerweile gibt es wie bei Nelken tolle Farben und Nuancen...so schöne Revivalblüten. ;-) Übrigens, schön ist es bei dir ... deine Lieblingsecke/ dein Wohnzimmer ist total stimmig und wundervoll eingerichtet.
    Ich wünsche dir ein entspanntes Wochenende ... relaxen ist hier auch angesagt. ;-)
    Viele Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Frauke, ich habe neulich auch ganz erstaunt festgestellt, dass es Chrysanthemen immer gibt. Bisher waren es immer Herbstblumen für mich. Man lernt nie aus! Wir wollen morgen zu einem Freilichtkonzert und gehen heute mit Freunden essen. Der Sommer macht hier gerade eine kleine Pause.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  15. Chrysanthemen sind wirklich Dauerbrenner. Die gehen einfach nicht kaputt. Ich mag sie auch immer wieder. Deine haben eine tolle Farbe.
    Pfingsten war eher so, das es ins Wasser gefallen ist. Nur der Montag war passend. Aber das erzähle ich morgen...
    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground