Flowers | Dunkelrot & Samtweich

Freitag, 7. März 2014

Blog & Fotografie by it's me! | Lifestyle |  http://www.einwenighiervonunddavon.de



Was zum Henker ist das?
Ich mache doch beim MakroRätselFreitag mit und da gehört das Bild hin ...

Und jetzt, Tadaaa -
mein Arrangement zum FridayFlowerday!


Das Bilderrätsel ist die Vase ;-)

Gestern habe ich diese dunkelroten Rosen gekauft und wollte sie eigentlich in einer richtig große Glasvase arrangieren. Toll wäre, wenn ich eine solche Vase besitzen würde ...






Wir hatten gestern wunderbares Wetter und da habe ich mich auf's Rad geschwungen, eine Gartenschere eingepackt und mich auf die Suche nach Zweigen gemacht, die zu den Rosen passen.





Und wie ich da so herumschleiche, entdecke ich Diebesgut!
Verbotenes obendrein ...
In einem Strauch lagen ein paar abgerissene Zweige Weidenkätzchen.




Da ich ja nichts Verbotenes mehr tun, wohl aber die Zweige vor dem verdursten retten konnte,
habe ich sie kurzerhand mitgenommen.





Ich lasse euch jetzt allein mit den Schönheiten,
ich habe noch allerhand zu werkeln ... aber davon morgen mehr ... oder übermorgen!

Aus dem Schleifstaub winkend ... Frauke


... heute morgen, auf dem gefrorenen Rasen ...

Kommentare:

  1. Na, du bist mir aber Eine ;-)
    Die Vase ! Danke für die Aufklärung, ich hatte da doch die Hilfe nötig ! Aber die rosen sind wunderschön, obwohl, ich muss sagen, mein Favorit ist das letzte Foto mit den Gänseblümchen.
    Danke für deinen Beitrag, wird sofort verlinkt.
    Ein schönes Wochenende
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... na, du sollst ja nicht umsonst und zu Recht geschimpft haben ;-)

      Löschen
  2. Die Kombination von Rosen und Palmkätzchen ist richtig schön, habe ich noch nie gesehen. Die geretteten Zweige werden bestimmt Wurzeln treiben (aus Dankbarkeit und Überlebenswillen) - dann kannst Du sie auspflanzen... Schönes Wochenende! Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen, aber wenn das klappt, dann freu ich mich wie Bolle!

      Löschen
  3. Deine Rosen sind wunderschön mit den Weidenkätzchen.
    Ein tolles Paar!
    Liebe sonnige Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Aufnahmen und ein toller Strauß obendrein!
    Gut,daß du die Weidenkätzchen gerettet hast!
    Liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Da bist Du ja glatt die Heldin der Palmkätzchen;-),
    recht so! Ein edles Arrangement 'Samt in Samt',
    Ziert stolz deinen Tisch - ein schöner Anblick!
    Danke für Deinen bezaubernden Kommentar bei mir!
    Ich freu mich auf bald, herzlichst, Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Bilder hast du gemacht . Ich habe es leider nicht erraten , erst als du es aufgeklärt hast hat es gedämmert . Manchmal muss man zweimal schauen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. Eine besondere Rotnuance - tiefrot und gefüllt - traumhaft schön. Lieben Gruß zu Dir Iris

    AntwortenLöschen
  8. ....aber, aber, ganz schönen Irrweg gelegt !?
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinn, wie vielseitig die Beiträge zum Friday-Flowerday sind. Du mit deinen dunkelroten Schönheiten trägst maßgeblich dazu bei. Bin begeistert von deinen Bildern. Danke auch für deinen Besuch auf meinem Blog.
    Herzliche Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  10. Rote Rosen, einmal anders !!! Mir gefällt die Kombination mit den Weidekätzchen und den Zweigen und auch die unterschiedliche Länge der Rosen, das hat so etwas Wildes :-)
    Viele herzliche Grüsse und einen schönen Sonntag, Helga
    P.S. Meine Glasvase ist von DEPOT, gibt's auch online

    AntwortenLöschen
  11. Love the combination of roses and pussy willows.

    AntwortenLöschen
  12. Eine ungewöhnliche, zauberhafte Kombination! Ohne diese Fotos hätte ich mir die nie vorstellen können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... das war eine ganz spontane Idee - oft die besten ;-)

      Löschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground